Weiter zum Hauptinhalt

Dein Einblick in die Berufswelt von RUAG

Wir bilden junge Talente in 13 verschiedenen Lehrberufen aus. Du möchtest uns kennenlernen und herausfinden, ob wir das Richtige sind für dich? Mit einer Schnupperlehre geben wir dir einen vertieften Einblick in spannende Aufgaben, die bei RUAG auf dich warten. Hier erfährst du alles, was du zum Thema Schnupperlehre wissen musst - von der Berufswahl bis hin zum Bewerbungsprozess.

Du besuchst zurzeit die erste oder zweite Oberstufe und befasst dich damit, welchen Beruf du später ausüben möchtest? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir bieten dir die Möglichkeit, während einer Schnupperlehre unsere verschiedenen Berufsfelder kennenzulernen. Während ein bis vier Tagen - je nach Beruf - geben wir dir die Gelegenheit, dich mit den Haupttätigkeiten deiner Wunschausbildung zu befassen. So lernst du RUAG als Ausbildungsbetrieb näher kennen.

Diesen Einblick erhältst du bei uns:

Idee

Passen deine Fähigkeiten, Wünsche und Vorstellungen zum Inhalt der Ausbildung? Finde es bei uns heraus.

Pfeil oben rechts

Wir zeigen dir, wie der Alltag an einem unserer Standorte aussieht - ob im Büro, in der Produktion oder in der Werkstatt.

Partnerschaftlich

Bei uns hast du die Möglichkeit, Lernende deines Wunschberufs näher kennenzulernen und dich mit ihnen auszutauschen.

In drei einfachen Schritten zu deiner Schnupperlehre

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Wie du vorzugehen hast, erklären wir dir hier in drei einfachen Schritten.

1

Unten findest du ein Anmeldeformular

Lade dieses herunter, fülle es vollständig aus und speichere es bei dir ab. Du brauchst es später für die Online-Bewerbung.

2

Halte deine restlichen Bewerbungsunterlagen bereit.

Dazu gehören dein Lebenslauf, ein Motivationsschreiben und deine Sekundarschulzeugnisse.

3

Du hast alles beisammen?

Dann reiche sämtliche Dokumente (Anmeldeformular und Bewerbungsunterlagen) über unser Online-Tool ein.
Anmeldeformular Schnupperlehre
pdf (120.3 KB) Download

Für diese Berufe bieten wir Schnupperlehren an:

  • Anlagen- und Apparatebauer/in
  • Automatiker/in
  • Elektroniker/in
  • Fachmann/-frau Betriebsunterhalt
  • Industrielackierer/in
  • Logistiker/in
  • Multimediaelektroniker/in
  • Polymechaniker/in
  • Produktionsmechaniker/in
  • Konstrukteur/in
  • Informatiker/in
  • Kaufmann/-frau
  • Mediamatiker/in
Anlagen- und ApparatebauerIn EFZ

Anlagen- und Apparatebauer/in

Du bist initiativ und kreativ? Mit uns lernst du, traditionelle Handwerkstechniken und moderne NC-gesteuerte Maschinen miteinander zu verbinden: Anlagen- und Apparatebauer/innen stellen anhand technischer Zeichnungen unterschiedliche Produkte her – vom Flugzeugteil bis zur Produktionsanlage.

Standorte 

  • Emmen
AutomatikerIn EFZ

Automatiker/in

Du denkst und handelst nicht nur wirtschaftlich, sondern auch ökologisch? Mit uns lernst du, wie du den industriellen Fortschritt mitgestaltest: Automatiker/innen sorgen dafür, dass Maschinen und Anlagen sicherer, effizienter, flexibler und wirtschaftlicher werden.

Standorte 

  • Alpnach
  • Emmen
  • Lodrino
  • Wilderswil
ElektronikerIn bei RUAG

Elektroniker/in

Du bist technisch versiert und fasziniert von der Welt der Elektronik? Mit uns lernst du, die Technologie elementar anzutreiben: Elektroniker/innen arbeiten an der Planung, Entwicklung und Produktion elektronischer Hard- und Software mit, die wir für technologische Anwendungen, Produkte und Services einsetzen.

Standorte 

  • Bern
  • Dübendorf
  • Emmen
  • Thun
  • Wilderswil
  • Zweisimmen
Fachmann-frau Betriebsunterhalt EFZ

Fachmann/-frau Betriebsunterhalt

Du hast ein ausgeprägtes praktisch-technisches Verständnis? Mit uns lernst du, wie du dein Allround-Talent optimal einsetzen kannst: Fachmänner/-frauen Betriebsunterhalt tragen die Verantwortung für die Instandhaltung, Pflege und Wartung von Gebäuden, Wegen, Strassen, Bepflanzungen und technischen Anlagen.

Standorte 

  • Bure
  • Lodrino
  • Mels
IndustrielackiererIn EFZ

Industrielackierer/in

Du bist praktisch begabt und hast Sinn für Farbgestaltung? Mit uns lernst du, Maschinen aller Art zu gestalten und zu erhalten: Industrielackierer/innen verantworten den Schutz der Oberflächen von Maschinen, die im industriellen Alltag starken Belastungen ausgesetzt sind.

Standorte 

  • Emmen
LogistikerIn EFZ

Logistiker/in

Du besitzt ein ausgeprägtes praktisch-technisches Verständnis? Mit uns lernst du, im Zentrum des Unternehmens zu agieren: Logistiker/innen sind für das fachgerechte Transportieren, Lagern und Verteilen von Rohstoffen, Materialien und Waren zuständig.

Standorte 

  • Alpnach
  • Bure
  • Emmen
  • Lodrino
  • Mels
  • Thun
  • Zweisimmen
MultimediaelektronikerIn EFZ

Multimediaelektroniker/in

Du besitzt eine ausgeprägte technische Begabung? Mit uns lernst du, im Kern der digitalen Vernetzung zu arbeiten. Multimediaelektroniker/innen sorgen innerhalb der digital vernetzten Infrastruktur für die Installation, den Unterhalt und die Reparatur verschiedenster elektronischer Geräte.

Standorte 

  • Bern
PolymechanikerIn EFZ

Polymechaniker/in

Du hast Spass an mathematischen Herausforderungen? Mit uns lernst du, zu entwickeln, zu konstruieren und praktisch auszuführen: Polymechaniker/innen fertigen Werkstücke, stellen Werkzeuge und Vorrichtungen für die Produktion her und bauen Geräte, Apparate, Maschinen und Anlagen zusammen.

Standorte 

  • Alpnach
  • Emmen
  • Lodrino
  • Stans
  • Thun
  • Wilderswil
  • Zweisimmen
ProduktionsmechanikerIn EFZ

Produktionsmechaniker/in

Du bist Neuerungen gegenüber aufgeschlossen? Mit uns lernst du, alle Facetten der Mechanik zu beeinflussen: Produktionsmechaniker/innen fertigen Werkstücke mit verschiedensten Verfahren, bauen Geräte, Apparate und Maschinen zusammen und sind für deren Bereitstellung, Inbetriebnahme und Wartung zuständig.

Standorte 

  • Lodrino
KonstrukteurIn EFZ

Konstrukteur/in

Du hast ein technisches Talent? Mit uns lernst du, zukunftsweisende Hardware-Lösungen zu realisieren: Konstrukteure/innen entwickeln, modellieren und konstruieren du mechanische Geräte, Bauteile von Maschinen und Apparaten – vom Flugzeugteil bis zu Spezialwerkzeugen. Gezeichnet wird am Computer mit einer modernen 3D-CAD-Software.

Standorte 

  • Emmen
  • Thun
  • Zürich Seebach
InformatikerIn EFZ

Informatiker/in

Du wünschst dir ein facettenreiches und fortschrittliches Umfeld? Mit uns lernst du digitale Technologien aus allen Blickwinkeln kennen: Informatiker/innen beschäftigen sich mit der Hard- und Software in der digitalen Infrastruktur – von der Arbeitsplatzeinrichtung bis zur Weiterentwicklung von digitalen Spitzenprodukten.

Standorte 

  • Bern
Kaufmann-frau EFZ

Kaufmann/-frau

Du hast ein Flair für Zahlen und kommunizierst gerne? Mit uns lernst du, dein Organisationstalent und deine Softskills zu verbinden: Kaufleute absolvieren vielfältige administrative und wirtschaftliche Aufgaben. Sie organisieren Events, generieren Aufträge, beantworten Kundenanfragen und erledigen spannende administrative Arbeiten im Personalwesen.

Standorte 

  • Bern
  • Emmen
  • Thun
MediamatikerIn EFZ

Mediamatiker/in

Du bist kreativ, kommunikationsstark und kannst abstrakt-logisch denken? Mit uns lernst du, deine gestalterische Gabe einzusetzen und effektiv zu kommunizieren: Mediamatiker/innen betreuen die mediale Kommunikation nach innen und aussen in all ihren Facetten – von einzelnen Medieninhalten bis zum Webauftritt.

Standorte 

  • Bern

Motivationsschreiben, Lebenslauf und Schulzeugnisse kurz erklärt: Das gehört in die Bewerbung (nebst dem Anmeldeformular)

Dokumente

Motivationsschreiben

Hier erläuterst du, wieso dich genau dieser Beruf fasziniert. Informiere dich vorab über uns als Unternehmen und über den Lehrberuf. Teile uns mit, wie du dich bei uns einbringen kannst, wo deine Stärken liegen und weshalb du die richtige Person für uns bist.
Mitarbeiter

Lebenslauf

Hier gibst du uns einen Überblick zu deiner Person in Form eines Steckbriefs: Wer bist du, woher kommst du, wo gehst du zur Schule? Erläutere stichwortartig, was du bisher gelernt hast, wo deine Interessen liegen und was deine Hobbys sind.
Idee

Schulzeugnisse

Damit wir sicherstellen können, dass du nicht nur die Motivation, sondern auch das nötige Wissen mitbringst, werfen wir einen Blick in deine Schulzeugnisse der Sekundarstufe. Scanne diese daher ein und speichere sie bei dir ab.

Jetzt geht's los! So funktioniert unser Online-Tool

Wir nehmen sämtliche Bewerbungen über unser Online-Tool entgegen. Dort kannst du deinen Wunschberuf in der Suchfunktion eingeben oder die Auswahl direkt nach Ausbildungsberufen filtern.

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast? Super! Dann wähle deinen Wunschberuf aus - Im Anschluss gelangst du auf das Stelleninserat. Dieses gibt dir nochmals einen kurzen Überblick über deine Aufgaben und darüber, was du mitbringen solltest.

Los geht's: Klicke auf Jetzt bewerben und fülle das Online-Formular vollständig aus. Dort lädst du nun auch dein Anmeldeformular, dein Motivationsschreiben, deinen Lebenslauf und deine Sekundarschulzeugnisse hoch.

Wichtig: Lade sämtliche Unterlagen in Form von PDFs hoch. Damit stellst du sicher, dass deine Formatierungen erhalten bleiben.

Du hast alles ausgefüllt? Dann klicke auf Bewerbung definitiv einreichen. Wir freuen uns auf dich!

Kontakt

Hast du Fragen zum Prozess unserer Schnupperlehren? Unsere Berufsbildung hilft dir gerne weiter!

Kontakt

Berufsbildung
RUAG AG
Seetalstrasse 175
6032 Emmen

Wenn du dich bewerben möchtest, verwende bitte diesen Link:

Unser Newsletter

Registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig spannende Neuigkeiten zu RUAG.