Weiter zum Hauptinhalt

Editorial

Geschätzte Leserinnen
Geschätzte Leser

Wegweisend, herausfordernd und erfolgreich – so lässt sich das Geschäftsjahr 2020 von RUAG kompakt zusammenfassen.

Wegweisend, weil wir nach der Entflechtung vom früheren RUAG-Konzern erstmals als eigenständige Unternehmensgruppe agierten. Während des Jahres haben wir an zahlreichen, zukunftsorientierten Projekten gearbeitet, mit denen wir den Grundstein für unsere unternehmerische Zukunft legen konnten. Unter anderem haben wir die rechtliche Entflechtung vollständig abgeschlossen, einen neuen, modernen Aussenauftritt lanciert und die Weiterentwicklung unserer Kultur und Organisationsstruktur gestartet.

Herausfordernd war das Jahr vor allem in Bezug auf die nicht vorhersehbaren Rahmenbedingungen. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir parallel zur Entflechtung und Weiterentwicklung der Firma nach robusten Lösungen suchen, um unserem Leistungsauftrag nachzukommen. Dies verlangte von unserer gesamten Belegschaft zusätzlichen Einsatz, Flexibilität und Durchhaltevermögen. Rückblickend können wir sagen, dass wir das Geschäftsjahr 2020 in vielerlei Hinsicht sehr erfolgreich gestaltet haben. Einerseits war die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens – trotz teilweise neuer Zusammensetzungen und schwieriger Umstände – vorbildlich. Auf allen Stufen, vom Verwaltungsrat, über die Geschäftsleitung, bis hin zur gesamten Belegschaft, haben wir gemeinsam, kooperativ und fokussiert gearbeitet, um unsere Ziele zu erreichen. Andererseits haben wir es geschafft, den operativen Betrieb nahtlos weiterzuführen, unseren Kunden als professioneller Partner in allen Lagen zur Seite zu stehen und somit unseren Leistungsauftrag umfassend zu erfüllen. Zudem haben wir bereits im ersten Jahr als eigenständiges Unternehmen ein ansprechendes Finanzresultat erreicht. Diese Erfolge lassen uns positiv in die Zukunft blicken.

Als RUAG haben wir im Jahr 2020 gezeigt, dass wir gerade in schwierigen Zeiten ein verlässlicher Partner sind und einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit der Schweiz leisten – ganz im Sinne unseres Eigners, unserer Kunden und der Schweizer Bevölkerung. Ein besonderer Dank geht an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Nicolas Perrin, Verwaltungsratspräsident RUAG MRO Holding AG

Andreas Berger, CEO RUAG MRO Holding AG

Unser Newsletter

Registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig spannende Neuigkeiten zu RUAG.