Weiter zum Hauptinhalt

Modelliere deine individuelle Zukunft mit der Way-up Lehre

Verfügst du über den Matura-Abschluss und bist motiviert einen weiteren Schritt zu gehen? Bei uns hast du mit der Way-up Lehre die Möglichkeit, eine verkürzte Lehre mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) zu absolvieren.

Wir bieten dir eine Auswahl an verschiedenen Way-up Ausbildungsberufen. Dabei begleiten wir dich von Anfang an exzellent bei dem, was dich wirklich fasziniert. Die verkürzte Lehre dauert bei uns zwei bis drei Jahre und ermöglicht dir eine gezielte, individuelle Entwicklung während deiner Berufsbildung. Gemeinsam stellen wir uns den Herausforderungen und leisten Tag für Tag einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit der Schweiz.

Die Möglichkeiten für dich sind bei uns vielseitig. Bei uns kannst du die Way-up Lehre in sieben Bereichen absolvieren.

  • Anlage und Apparatenbau
  • Automatik
  • Elektronik
  • Polymechanik
  • Konstruktion
  • Kaufmännischer Bereich
  • IT

WIR BILDEN BERUFE IN UNTERSCHIEDLICHEN BEREICHEN AUS

Ganzheitliche Praxiserfahrungen erwerben

Die Way-up Lehre ist sehr praxisorientiert. Dabei kannst du dich auf die praktischen Grundlagen konzentrieren und erwirbst zugleich verschiedene Arbeitsmethoden- und Techniken. Zusätzlich wirst du in den Bereichen Kreativität, Kommunikation und Teamfähigkeit gefördert und gefordert. Mit erfolgreichem Abschluss erlangst du dabei das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ) und bist somit bereit in die Arbeitswelt zu starten.

Die Way-up Lehre öffnet dir die Tür in die Berufswelt

Mit dieser Berufsausbildung hast du eine ausgezeichnete Basis für eine Festanstellung in einem Beruf der dich fasziniert. Mit dieser Kombination ist dir ein erfolgreicher beruflicher Werdegang beinahe schon vorprogrammiert, denn Fachkräfte, die sowohl handwerkliches Geschick als auch ein Studium oder eine Weiterbildung mitbringen, sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt.

Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten

Diese Berufsausbildung erleichtert dir den Zugang zu verschiedenen Fachhochschulen. Besonders bei technisch ausgerichteten Fachhochschulen, diese setzen meist ein Praktikum in einem für das Studium relevanten Gebiet voraus. Die Way-up Lehre garantiert dir nicht nur den Zugang zu einer Fachhochschule, sondern ermöglicht dir auch fundierte praktische sowie theoretische Kenntnisse zu erlangen. Way-up bereitet dich also optimal auf ein Studium an einer Fachhochschule vor.

Diese Lehrberufe sind im Way-up-Modell verfügbar

Anlage-und Apparatebauer

Anlagen- und Apparatebauer/in

Du bist initiativ und kreativ? Mit uns lernst du, traditionelle Handwerkstechniken und moderne NC-gesteuerte Maschinen miteinander zu verbinden: Anlagen- und Apparatebauer/innen stellen anhand technischer Zeichnungen unterschiedliche Produkte her – vom Flugzeugteil bis zur Produktionsanlage.
Lehrberuf Automatiker

Automatiker/in

Du denkst und handelst nicht nur wirtschaftlich, sondern auch ökologisch? Mit uns lernst du, wie du den industriellen Fortschritt mitgestaltest: Automatiker/innen sorgen dafür, dass Maschinen und Anlagen sicherer, effizienter, flexibler und wirtschaftlicher werden.
Elektroniker

Elektroniker/in

Du bist technisch versiert und fasziniert von der Welt der Elektronik? Mit uns lernst du, die Technologie elementar anzutreiben: Elektroniker/innen arbeiten an der Planung, Entwicklung und Produktion elektronischer Hard- und Software mit, die wir für technologische Anwendungen, Produkte und Services einsetzen.
Lehrberufe Polymechaniker

Polymechaniker/in

Du hast Spass an mathematischen Herausforderungen? Mit uns lernst du, zu entwickeln, zu konstruieren und praktisch auszuführen: Polymechaniker/innen fertigen Werkstücke, stellen Werkzeuge und Vorrichtungen für die Produktion her und bauen Geräte, Apparate, Maschinen und Anlagen zusammen.
Lehrberuf Konstrukteur

Konstrukteur/in

Du hast ein technisches Talent? Mit uns lernst du, zukunftsweisende Hardware-Lösungen zu realisieren: Konstrukteure/innen entwickeln, modellieren und konstruieren du mechanische Geräte, Bauteile von Maschinen und Apparaten – vom Flugzeugteil bis zu Spezialwerkzeugen. Gezeichnet wird am Computer mit einer modernen 3D-CAD-Software.
Lehrberufe KV

Kaufmann/-frau

Du hast ein Flair für Zahlen und kommunizierst gerne? Mit uns lernst du, dein Organisationstalent und deine Softskills zu verbinden: Kaufleute absolvieren vielfältige administrative und wirtschaftliche Aufgaben. Sie organisieren Events, generieren Aufträge, beantworten Kundenanfragen und erledigen spannende administrative Arbeiten im Personalwesen.
InformatikerIn EFZ

Treibe als Informatiker/in den digitalen Fortschritt an

Du wünschst dir ein facettenreiches und fortschrittliches Umfeld? Mit uns lernst du digitale Technologien aus allen Blickwinkeln kennen: Informatiker/innen beschäftigen sich mit der Hard- und Software in der digitalen Infrastruktur – von der Arbeitsplatzeinrichtung bis zur Weiterentwicklung von digitalen Spitzenprodukten.
Berufsbildung Schüler und Schülerinnen

Das ist genau dein Ding?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Bewirb dich jetzt!
Testimonial Florian Wayup Modell
« Die Way-up Lehre ist eine weit unterschätzte Ausbildungsform, obwohl die Vorteile auf der Hand liegen. Die Verknüpfung von Praxis und Theorie sorgt für ein verbessertes Verständnis der technischen Abläufe sowie den Prozessen im Hintergrund. »
Florian, Lernender Polymechaniker mit Fachrichtung Konstruktion im 2. Lehrjahr